Vegane Karotten-Muffins

von (Vorbereitung: 30 Minuten, Backzeit: 20 Minuten, Ergibt: 12 Muffins)

Auch wenn ich keine Veganerin bin, finde ich diese Muffins genauso lecker, wie alle anderen Muffins! Durch die Karotten und die Nüsse werden sie so wunderbar saftig und bleiben es auch noch über Tage! Nicht nur an Ostern passen sie sehr gut auf die Kaffeetafel, sondern auch immer gerne so zwischendurch! Wer sie nicht vegan haben möchte, ersetzt die Milch einfach durch Kuhmilch.

Zutaten

Für den Teig

150 g Karotten (ca. vier Stück)
150 g Rohrzucker
80 g gemahlene Haselnüsse
ein TL Zimt
eine Prise Salz
200 ml Hafermilch (oder Soja)
100 ml neutrales Öl (Sonnenblumen- oder Rapsöl)
zwei TL Weinsteinbackpulver
ein TL Natron
250 g Dinkelmehl
ein TL Vanillearoma

Für die Dekoration

zwölf Rübli-Zuckerdekore
100 g Puderzucker
ein EL Zitronensaft
ein EL Wasser

Zubereitung

  1. Zunächst die Karotten schälen und die Enden entfernen. Die Karotten dann durch eine feine Reibe reiben. Beiseite stellen.

  2. Für den Teig den Rohrzucker zusammen mit den Haselnüssen, dem Zimt, dem Salz und dem Vanillearoma in eine Rührschüssel geben.

  3. Die Hafermilch und das Öl abmessen und in die Rührschüssel geben.

  4. Alles gut miteinander verrühren.

  5. In einer seperaten Schüssel das Mehl zusammen mit dem Backpulver und dem Natron abwiegen und esslöffelweise unter Rühren zu dem flüssigen Teig geben.

  6. Den Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  7. Zuletzt die geriebenen Karotten unter den Teig heben.

  8. Ein Muffinblech mit Förmchen bestücken und den Teig gleichmäßig auf diese verteilen.

  9. Für ca. 20 Minuten goldbraun backen, bis sie gut aufgegangen sind (Stäbchenprobe!).

  10. Die Muffins nach dem Backen gut auskühlen lassen.

  11. Für die Dekoration den Puderzucker zusammen mit dem Zitronensaft und dem Wasser zu einem zähen Guss anrühren. Ggf. mehr Zucker oder Wasser hinzufügen.

  12. Den Zuckerguss gleichmäßig auf die erkalteten Muffins verteilen und mit den Zucker-Karotten verzieren.

  13. Guten Appetit!

Kategorien

Muffins Vegan

Kommentare


Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.