Cole Slaw

von (Vorbereitung: 40 Minuten, Kochzeit: 0 Minuten, Ergibt: Eine Schüssel)

Krautsalat mal anders! Und zwar mit einer cremigen Soße nach amerikanischer Art.

Zutaten

Für den Salat

nach Belieben Weißkohl (oder 3/4 eines Kohlkopfes reicht aus)
fünf große Karotten
eine rote Zwiebel

Für die Marinade

200 g Miracle Whip
100 ml Milch
100 ml Buttermilch
zwei EL Weißweinessig
70 g Zucker
drei EL Zitronensaft
ein TL Salz
ein TL Pfeffer
1/2 TL Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

  1. Die ersten Schichten des Weißkohls abnehmen und entsorgen.

  2. Die Karotten schälen und die Enden entfernen.

  3. Den Weißkohl nun klein häxeln. Dafür entweder den Kohl in entsprechend kleine Stücke schneiden, sodass diese durch die Häxelmaschine passen oder den Kohl mit der Handreibe zerkleinern.

  4. Auch die Karotten auf die gleiche Weise zerkleinern.

  5. Die Zwiebel schälen und fein zerkleinern.

  6. Das zerkleinerte Gemüse in eine große Schüssel geben und kurz Beiseite stellen.

  7. Für die Marinade einfach alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und gut zu einer homogenen Masse vermengen.

  8. Die Marinade abschmecken und ggf. nachwürzen.

  9. Die Marinade über die Kohlmischung geben und gut durchmengen. Das Ganze abdecken und für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank, besser aber über Nacht, ziehen lassen.

  10. Guten Appetit!

Kommentare


Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.