Blechkuchen mit Obst nach Wahl

von (Vorbereitung: 15 Minuten, Backzeit: 30 Minuten, Ergibt: Ein Blech)

Super schnell und super einfach, aber richtig lecker! Wenn man spontanen Kuchenhunger bekommt, so ist dieser Blechkuchen eine gute Wahl. Denn die Zutaten hat man oft sowieso zu Hause und beim Obst kann man sich vollkommen austoben.

Zutaten

150 g Margarine
zwei Eier
150 g Zucker
ein Päckchen Vanillezucker
100 g Dinkelmehl
70 g Speisestärke
½ TL Weinsteinbackpulver
Eine Dose oder ein Glas Obst nach Wahl (Ich liebe Sauerkirschen oder Pfirsiche)
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

  2. Die Margarine unterschlagen und alles für ca. 3 Min. cremig aufschlagen.

  3. In einem separaten Messbecher das Mehl abwiegen.

  4. Die Speisestärke und das Backpulver zu dem Mehl geben und das Gemisch eßlöffelweise zu dem Teig geben.

  5. Den Ofen auf Ober-/Unterhitze 175°C vorheizen.

  6. Den Teig auf das gefettete Backblech verteilen.

  7. Das Obst abtropfen lassen und gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

  8. Für ca. 30min im Ofen backen. Wenn er zu schnell zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken und weiterbacken.

  9. Mit der Stäbchenprobe testen, ob der Teig schon gar ist. Wenn nicht, dann backe ihn noch weitere 5-10min.

  10. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

  11. Guten Appetit!

Kategorien

Kuchen

Kommentare


Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.