Aioli

von (Vorbereitung: 15 Minuten, Zubereitungszeit: 5 Minuten, Ergibt: Einen kleinen Topf)

Wer liebt Knoblauch auch so wie ich? Dann ist eine Knoblauchcreme als Dip zum Snacken oder zum Grillen doch genau die richtige Beilage. Diesen leckeren Aioli-Dip am besten schon am Vortag zubereiten. Denn dadurch zieht jede Zutat so richtig durch und der quarkige Geschmack wird angenehm cremig.

Zutaten

500 g Magerquark
250 g Créme fraîche
250 g Miracle Whip
sechs Knoblauchzehen
1/2 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
1/2 TL Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und mit allen Zutaten in eine Schüssel geben.

  2. Die Masse dann mit einem Pürierstab zu einer Creme verrühren und mindestens zwei Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank durchziehen lassen.

  3. Guten Appetit!

Kategorien

Saucen · Grillabend

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.